VR-Brillen und wo die Revolution wartet

2016 beschäftigte ich mich im Rahmen meiner Bachelorarbeit ausgiebig mit dem Thema Virtual Reality oder kurz VR. Doch zu dem Zeitpunkt wo ich mich damit beschäftigt ging es nicht um virtuelle Welten, wie die von einen Videospiel, wie wir sie bisher kannten, es war vielmehr ein Marketing-Buzz-Word für Anwendungen und Spiele geworden, die eine VR-Brille nutzten. Als ich mit meinen Studienkollege Alexandre Matic die Arbeit begann, eine Anwendung für VR-Brillen tauglich zu machen, war uns beiden nicht bewusst, wie wenig es zum Thema VR gab. Doch ich möchte eventuell erklären warum die Revolution aktuell ausbleibt und was der Untergang sein könnte.

 

weiterlesen