Wie Unis Genialität verhindern – Ein Spiegel Online Artikel

Ich liebe in Büchern über Elektronik, Computer und auch anderen Dingen rumzustöbern . Schon in der Grundschule bevorzugte ich meine eigenen Quellen raus zu suchen und Wege lieber selbst zu erschließen, als dass man mir eine Formel in die Hand drückte und meinte: „Das ist halt so und Punkt!“ Jedoch umso weiter ich kam, desto mehr merkte ich, dass man mir meist keine Zeit mehr gibt etwas richtig zu studieren oder zu lernen und deshalb musste ich bald meinen Lernstil ändern und nun schwimme ich in einem Meer, dass nur Leistungsdruck kennt. Manchmal dachte ich, dass ich der einzige wäre der so schlecht über diesen Leistungsdruck und die aktuelle Schullage denkt, doch vor kurzem entdeckte ich im Internet einen Spiegel Artikel, denn ich euch nicht vorenthalten möchte und der meine Gedanken kaum besser aussprechen kann.

https://www.spiegel.de/unispiegel/studium/klaus-p-hansen-fuer-gelehrte-ist-uni-feindliches-gebiet-a-883389.html

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.